Nachwuchs-Downhill: Tristan HEIL fuhr unter „Top 10“ des internationalen Wettbewerbs

von Anja Heil

Tristan HEIL

Der Eröffnungstag, Donnerstag 29.05.2014, des viertägigen Dirt Master Festivals stand voll und ganz im Zeichen des Downhill Nachwuchses, leider aber auch eher im Zeichen des Wassers. Bei sehr schlechten Wetterbedingungen lieferten sich die Nachwuchsfahrer eine ausführliche Schlammschlacht bei der ersten und zweiten Runde des iXS Rookies Downhill Cups 2014.

Eine beeindruckende Leistung lieferte Tristan Heil (GER – MTB Bieberstein-Langenbieber), der erstmalig bei einem Downhill Rennen teilnahm. Der 13-Jährige startete in der U15 Kategorie und wurde mit 3:04 Minuten sechstbester deutscher Teilnehmer. In der Gesamtwertung belegte er Platz 9.

Das Format dieser einzigartigen Rennserie fand sich wieder einmal in den Teilnehmerzahlen bestätigt. Aus insgesamt über 250 Startern aus 11 Nationen nahmen allein 70 Starter im Alter von unter 15 Jahren teil.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 8 und 8.