Nightride - Rund um Armenhof

von Tobias Scheller

Heute fuhren wir unseren Nightride wieder bei Minusgraden - ca. 3 Grad unter 0. Es ist jetz schon bis ca. 18 Uhr hell. Die Trails ließen sich gut fahren. Nur noch vereinzelt mussten wir Eisplatten überqueren. Im Klosterrück sind die Forstwege jedoch noch sehr vereist.

Hier die gefahrene Strecke:Cool

Hier die Fotos:

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 6 und 2?